Xiaomi 12: Hersteller zeigt Handy vorab, Display stellt 15 neue Rekorde auf

Bildquelle: Notebookcheck.com

Xiaomi zeigt vorab ein Bild des Xiaomi 12 und verkündet stolz, dass das Handy im Test von Display Mate nicht nur die Bestnote „A+“ erhalten, sondern auch 15 neue Rekorde aufgestellt hat.

Der chinesische Hersteller Xiaomi wird am 28. Dezember sein neues Top-Smartphone Xiaomi 12 offiziell vorstellen. Vorab enthüllt Gründer und CEO Lei Jun das Handy bereits im chinesischen Kurznachrichtendienst Weibo.

Dort hat er Gizmochina zufolge eines Posters veröffentlicht, dass die Frontseite des Handys zeigt. Im Hintergrund ist ein großes „A+“ zu sehen. Mit dieser Note wurde das Display des neuen Handys Jun zufolge von den Experten von DisplayMate bewertet.

Zudem stellte das Smartphone 15 neue Rekorde für ein Handy-Display auf. „A+“ ist die höchste Note, die DisplayMate bei seinen Tests vergibt. Das Unternehmen testet und kalibriert Monitore und aller Art Displays.

Bereits der Vorgänger Xiaomi Mi 11 hatte die Bestnote „A+“ erhalten, allerdings nur 13 Rekorde aufgestellt. In welchen Bereichen der Bildschirm des Xiaomi 12 führend ist, werden wir wohl erst am 28. Dezember erfahren, wenn Xiaomi das Handy offiziell enthüllt. DisplayMate hat nämlich noch nicht den Test öffentlich zugänglich gemacht.

Während Xiaomi neue Rekorde mit seinem kommenden Top-Smartphone aufstellt, muss Samsung den Release des Galaxy S22 verschieben.

Quelle(n): netzwelt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.